Shitstorm gegen Michelle Hunziker

Die Star-Moderatorin hat sich jetzt einen regelrechten Shitstorm von Tierschützern zugezogen. Grund ist ganz einfach ein Urlaubsfoto. Wie immer macht sie Urlaub am Ligurischen Meer. Auf einem Foto sind etwa zu sehen: Michelle, ihre kleine Tochter und ihr kleiner Pudel! Und zwar bis zum Hals eingegraben im Sand. Das kann man doch nicht machen – wettert das Netz, ein No-Go.

Allerdings – und das zeigt das Foto nicht: Geschadet dürfte das Sandbad der Pudeldame nicht haben, unmittelbar danach hat sich das Hündchen nämlich offenbar pudelwohl gefühlt und hat quietschfidel am Strand gespielt.

GOT-Star beinahe gestorben

2 Gehirn-OPs überlebt

Kein Gurt: Verbrecher gefasst

Richtig blöd gelaufen

Keine Billig-China-Technik

Kein CE-Zeichen? Finger weg!

Mobbende Lehrer: Was tun?

Lass dich nicht fertig machen

Nadel im Burger

Zunge durchbohrt

Hotelgäste heimlich gefilmt

Als Porno ins Netz gestellt