Shitstorm gegen Michelle Hunziker

Die Star-Moderatorin hat sich jetzt einen regelrechten Shitstorm von Tierschützern zugezogen. Grund ist ganz einfach ein Urlaubsfoto. Wie immer macht sie Urlaub am Ligurischen Meer. Auf einem Foto sind etwa zu sehen: Michelle, ihre kleine Tochter und ihr kleiner Pudel! Und zwar bis zum Hals eingegraben im Sand. Das kann man doch nicht machen – wettert das Netz, ein No-Go.

Allerdings – und das zeigt das Foto nicht: Geschadet dürfte das Sandbad der Pudeldame nicht haben, unmittelbar danach hat sich das Hündchen nämlich offenbar pudelwohl gefühlt und hat quietschfidel am Strand gespielt.

Innsbruck: Filmreife Entführung

Arzt wird Opfer

3-Jähriger in Auto dehydriert

In PKW geklettert & eingenickt

Pinke Schafe am Festival

Heftige Kritik an Werbeaktion

Hat Arzt 95 Kinder missbraucht?

Schwere Missbrauchsvorwürfe

iOS 12.4: Sicherheits-Update

Gefährliche Lücke behoben

NÖ: 14-Jähriger tötet Mutter

schreckliche Bluttat!

Filter-Fail bei Pressesprecherin

als süßes Kätzchen im Netz

Drink steckt Hemd in Brand

Showeinlage geht schief