Shitstorm wegen Youtube-Experiment

Mega-Shitstorm gegen YouTuber TechRax! Der Grund: In einem Experiment wirft er ein brandneues iPhone 7 Plus vom höchsten Gebäude der Welt – dem Burj Khalifa in Dubai! Der YouTuber möchte schauen, ob das Smartphone den freien Fall aus dem 148. Stockwerk auch nur irgendwie überlebt. Doch das Ergebnis überrascht am Ende niemanden – natürlich geht es kaputt, wie YouTuber TechRax in seinem Video zeigt:

Unterdessen gehen die Meinungen der User im Netz sehr auseinander. Es hagelt Mega-Kritik am Experiment: Der YouTuber hätte damit Fußgänger auf der Straße töten können. Ein User ruft sogar dazu auf, das Video als ungeeigneten gefährlichen Inhalt zu bewerten, um eine Löschung herbeizuführen.

3,2 Promille: Frau angehalten

„Das war nur ein Bier!“

E-Scooter löst Großbrand aus

Akku defekt

iOS 13: Release trotz Lücke

Apple nimmt Fehler in Kauf

NR-Sitzung: Mega-Wahlkampfshow

Alle gegen Kurz?

Arnoldstein: 4. Bombendrohung

Und noch immer keine Spur

Herbst: Spinnenalarm im Haus

Und zwar die richtig großen

Drei Teenager erschossen

Vorfall in Georgia

Mann mit heißem Öl übergossen

NÖ: Frau dreht durch