Shpock: Run auf iPhones

(16.09.2016) Was kriegst du für dein altes iPhone? Ab heute sind ja das neue iPhone 7 und iPhone 7 Plus erhältlich. Und wer sich eines zulegt, der will natürlich sein gebrauchtes loswerden. In den bekannten Flohmarkt-Apps wie “Shpock“ werden also in den nächsten Tagen massenweise neue Angebote für gebrauchte iPhones auftauchen.

Der Wiederverkaufswert von iPhones ist gut. So bekommt man für das Vorgängermodell 6s im Schnitt noch 560 Euro.

Der Bundesländervergleich zeigt allerdings gewaltige Preisunterschiede. Fabio Tiani von “Shpock“:
“In Wien und Niederösterreich zahlt man am wenigsten, in Tirol am meisten. Das liegt daran, dass die Tiroler in der Regel einfach weniger feilschen. So zahlt man in Tirol für ein gebrauchtes iPhone um 13 Prozent mehr als in Wien.“

ÖVP droht Rekord-Absturz

Tirol wählt

Russen gegen Teilmobilmachung

Panik und Proteste

"Kein Atomwaffen-Einsatz"

Ex-General glaubt nicht daran

5-jähriger ertrinkt in Auto

Drama in Australien

Dieb stiehlt Auto mit Baby!

Alptraum aller Eltern wird wahr

Waffe statt Fliegengitter

Komische Amazon-Lieferung

NOE: 2 tote Kinder nach Unfall

War der Todeslenker auf Koks?

Cannabis-Grenzwert im Verkehr

Jeder Zweite dafür