Sicherheitsscan durch WLAN

(20.08.2018) Schon bald könntest du dir die nervigen Flughafenkontrollen sparen! Denn künftig könnte dein WLAN für Sicherheit sorgen! Neue Forschungen haben ergeben, dass Drahtlos-Signale Taschen und Beutel durchdringen und zum Beispiel zwischen Metallobjekten und Flüssigkeiten unterscheiden können. Projektmitarbeiterin Yingying Chen:

"Wir können ein kostengünstiges System finden, dass die existierenden WLAN-Signale benutzt, weil Drahtlos-Signale sind heutzutage fast überall. Wenn wir das verwenden, können wir die Kosten für die Installation der Infrastruktur reduzieren."

Das System soll super sicher sein und eine Trefferquote von 90 Prozent haben.

Impfpflicht: Erster Entwurf

Bis zu 3600€ Strafe

Zäher Corona-Gipfel wartet

Entscheidung über Lockdown

Missbrauchsfälle in Kirche

Portugals Bischöfe wollen Studie

Familie stürmt Spital

Nach Covid-Todesfall

Granate aus Hintern entfernt

Panzerabwehrgranate

Corona-Fälle in belgischem Zoo

Zwei Nilpferde positiv

Haus versehentlich niedergebrannt

Wegen Schlangenbefall

Brutale Schläge aus Eifersucht

Ehemann wird handgreiflich