Staunen: 21-Jähriger holt Schanzen-Titel! Video

(06.01.2014) Von heute auf morgen zum Schanzen-Meister! Thomas Diethart macht’s vor! Der ÖSV-Jungstar segelt gestern zum Vierschanzen-Sieg! Der 21-Jährige Niederösterreicher beweist Nerven aus Stahl und verteidigt beim Abschlussspringen in Bischofshofen erfolgreich seine Gesamtführung. In nur zehn Tagen erobert der Debütant die Skisprungwelt und schafft einen kometenhaften Aufstieg aus dem Nichts zum Tournee-Champion.

Generell ein sensationeller Erfolg für unsere Superadler bei der Vierschanzentournee. Die ÖSV-Springer holen sich den Tournee-Doppelsieg! Hinter Diethart gewinnt Thomas Morgenstern. Der Schweizer Simon Ammann wird in der Tournee-Gesamtwertung Dritter.

Lehrer & Schüler in Quarantäne

+++ Corona-Liveticker +++

Corona: Das müssen Schulen tun

Checkliste des Ministeriums

16-Jährige von Ex attackiert

Lebensgefahr!

Mochovce: Droht Supergau?

Notstromsystem ist schrott

Taylor als Macho-Mann!

Dwayne Johnson mit dabei

"Bianca": Unzählige Einsätze

Horrornacht für Feuerwehren

Kälteschock im Traunsee: tot

Mann stürzt nach Party in See

LIVE-Ticker: Coronavirus

Fälle in Österreich