NEU: Schleck deine Katze ab!

(03.06.2016) Eine witzige Story für alle Katzenliebhaber geht gerade durchs Netz! Eine Firma aus den USA will im nächsten Jahr ein neues Pflege-Produkt für unsere Miezen auf den Markt bringen: Eine Silikonzunge mit Noppen, die man sich dann zwischen die Zähne klemmen kann, um anschließend die eigene Katze sozusagen "abzulecken". Hintergrund zu diesem skurrilen Katzenpflegeprodukt: Es soll eine engere Beziehung zwischen Mensch und Tier aufgebaut werden.

Tierärztin und Verhaltenstherapeutin Cordula König:
"Die Beziehung wird gestärkt, wenn Katzen das mögen, wenn Katzen sich nicht gerne bürsten lassen, dann wird die Beziehung nicht verbessert. Bei solchen Katzen könnte man testen, ob sie sich lieber mit der Silikonzunge als mit der Hand pflegen lassen."

Derzeit läuft eine Crowdfunding-Aktion, die Geld sammelt, um das Produkt produzieren zu können!

Abgemagert im Schrank

Mutter quält Kind

Frau klaut Rettungsauto

Flucht endet im Wasser

Eriksen Herzstillstand: Warum?

Lob für Rettungskette

7-Jährige in OÖ missbraucht?

16-Jähriger festgenommen

Historischer EM-Sieg

Österreich feiert 3:1

Schüsse bei Rom

Drei Menschen tot

Auftakt für Österreich!

Das ist die Startaufstellung

Baby geschüttelt: tot

Kind im Spital gestorben!