NEU: Schleck deine Katze ab!

(03.06.2016) Eine witzige Story für alle Katzenliebhaber geht gerade durchs Netz! Eine Firma aus den USA will im nächsten Jahr ein neues Pflege-Produkt für unsere Miezen auf den Markt bringen: Eine Silikonzunge mit Noppen, die man sich dann zwischen die Zähne klemmen kann, um anschließend die eigene Katze sozusagen "abzulecken". Hintergrund zu diesem skurrilen Katzenpflegeprodukt: Es soll eine engere Beziehung zwischen Mensch und Tier aufgebaut werden.

Tierärztin und Verhaltenstherapeutin Cordula König:
"Die Beziehung wird gestärkt, wenn Katzen das mögen, wenn Katzen sich nicht gerne bürsten lassen, dann wird die Beziehung nicht verbessert. Bei solchen Katzen könnte man testen, ob sie sich lieber mit der Silikonzunge als mit der Hand pflegen lassen."

Derzeit läuft eine Crowdfunding-Aktion, die Geld sammelt, um das Produkt produzieren zu können!

Rollerfahrer von Zug überrollt

In Wiener U-Bahn-Station

Weihnachtsfeier: Aufpassen!

Bitte nicht übertreiben

Urteil: 15 Jahre Haft

Für versuchten Femizid

Nach Tod von 14-Jähriger!

Verdächtiger (27) festgenommen

Aus für Maskenpflicht in Öffis!

Erstes Bundesland in D.!

D: Kinderporno-Plattform

Hohe Haftstrafen für Betreiber

Gegen Schengenraum-Erweiterung

Österreich als einziges Land

Mann aus Ausgrabung gerettet!

Wien: 5 Meter abgestürzt!