Silvester: 17,8 Mio. GB Daten

iphone

In Sachen Datenvolumen werden wir in der heurigen Silvesternacht alle Rekorde sprengen. Die Mobilfunkbetreiber rechnen in der Nacht von Montag auf Dienstag mit einem mobil übertragenen Gesamt-Datenvolumen von 17,8 Millionen Gigabyte. Das sind fast zwei Millionen mehr, als wir im gesamten Jahr 2009 verbraucht haben.

Gregor Wagner vom Forum Mobilkommunikation:
“Da spielen natürlich 4K-Videos eine große Rolle. Jeder filmt das Feuerwerk, jeder sendet Videos von sich und dem Freundeskreis, da kommen natürlich enorme Datenmengen zusammen.“

Kinderfolter für YouTube-Fame

Krasser Fall in den USA

Mega-Hype um Selleriesaft

Ist es das neue Wundermittel?

Schoko-Osterhase zu sexy

Nichts für Supermarktregale

Amazon Prime: Geld retour?

AK-Klage erfolgreich

Megafight nach YouTuber-Streit

Hunderte Fans prügeln sich

GOT-Star beinahe gestorben

2 Gehirn-OPs überlebt