Silvester: 17,8 Mio. GB Daten

iphone

(30.12.2018) In Sachen Datenvolumen werden wir in der heurigen Silvesternacht alle Rekorde sprengen. Die Mobilfunkbetreiber rechnen in der Nacht von Montag auf Dienstag mit einem mobil übertragenen Gesamt-Datenvolumen von 17,8 Millionen Gigabyte. Das sind fast zwei Millionen mehr, als wir im gesamten Jahr 2009 verbraucht haben.

Gregor Wagner vom Forum Mobilkommunikation:
“Da spielen natürlich 4K-Videos eine große Rolle. Jeder filmt das Feuerwerk, jeder sendet Videos von sich und dem Freundeskreis, da kommen natürlich enorme Datenmengen zusammen.“

Hoden werden in Soja getunkt

Warum denn das?

Schüsse in Deutschland: Tote

Bluttat in Baden-Württemberg

Neue Anklage im Doping-Skandal

Ex-ÖSV-Trainer Walter Mayer

Super-G in Kitz: Jansrud gewinnt

Matthias Mayer auf Platz 2

Regierung wird wieder angelobt

Zum zweiten Mal

Strache-Rede: Wirbel um Song

Opus prüft rechtliche Schritte

China baut Spital in 10 Tagen

Krasser Plan

Schlimmste Katze sucht Zuhause

Perdita steht zur Adoption frei