Studie: Welche Sprachen sind sexy?

Ti amo und je t'aime! Italienisch und Französisch sind die verführerischsten Sprachen Europas. Das zeigt eine Umfrage, die das Dating-Portal parship.at anlässlich des heutigen "Tages der Sprache" durchgeführt hat.

Psychologin Caroline Erb von parship.at:
"Gerade in Italien ist die Körpersprache sehr ausgeprägt und es wird laut, gerne und viel gesprochen und das lädt den einen oder anderen sehr zum Flirten ein."

Deutsch landet deutlich abgeschlagen am dritten Platz.

Welche Sprache findest du besonders sexy? Diskutier mit - in unserer News-Update-Gruppe auf Facebook!

site by wunderweiss, v1.50