Skandal-Video: FPÖ droht Anzeige

computer keyboard internet tastatur 611

Ein FPÖ-Video sorgt für Rassismus-Alarm! Ausgerechnet am Tag des Regierungsgipfels gegen “Hass im Netz“ ist der Clip online gegangen. Es geht um E-Card-Betrug. Zu sehen ist eine Figur mit Fes am Kopf namens Ali. Der will sich mit der E-Card seines Cousins Mustafa “die Zähne auf Vordermann bringen lassen“.

Die FPÖ hat das Video inzwischen von all ihren Seiten und Channels entfernt und spricht von einem Fehler.

Alexander Pollak von SOS Mitmensch:
"Dieses Video ist doch ganz gezielt produziert worden. Die Sozialministerin hat in dem Video mitgemacht, es ist von der offiziellen FPÖ-Facebook-Seite online gestellt und auch von Johann Gudenus verbreitet worden. Also das ist alles ganz bewusst geschehen."

Die NEOS wenden sich wegen des Verdachts der Verhetzung an die Staatsanwaltschaft.

3-Jähriger in Auto dehydriert

In PKW geklettert & eingenickt

Pinke Schafe am Festival

Heftige Kritik an Werbeaktion

Hat Arzt 95 Kinder missbraucht?

Schwere Missbrauchsvorwürfe

iOS 12.4: Sicherheits-Update

Gefährliche Lücke behoben

NÖ: 14-Jähriger tötet Mutter

schreckliche Bluttat!

Filter-Fail bei Pressesprecherin

als süßes Kätzchen im Netz

Drink steckt Hemd in Brand

Showeinlage geht schief

Rasenmähen: Frau stirbt fast

Skurriler Unfall