Skelettteile gefunden

Polizei ermittelt in St. Pölten

(05.02.2019) In St. Pölten sind Teile eines Skeletts gefunden worden! Wie der „Kurier“ berichtet, hat ein Jäger im Stadtteil Viehofen die menschlichen Knochen gefunden und die Polizei alarmiert.

Der niederösterreichische Polizeisprecher Johann Baumschlager bestätigt heute Früh, dass Ermittlungen eingeleitet worden sind. Heute will die Polizei nähere Informationen zu dem Fall bekanntgeben. Dem Kurier-Bericht zufolge gibt es bereits eine erste Vermutung, woher das Skelett stammen könnte. Es könnte sich um einen Person handeln, die als abgängig gemeldet wurde. Fremdverschulden wird nicht angenommen.

Jetzt sind Experten am Zug, die das Skelett untersuchen werden, um Gewissheit zu erlangen, ob es sich tatsächlich um die Überreste dieser Person handelt.

Katholische Jungschar im Visier

Anschlag in Wien

Antisemitische Attacke in Wien

Frau bedroht Rabbiner

Normalität Sommer 2021?

Ziel von Kurz und von der Leyen

Lockdown sorgt für Putzfimmel

Vor allem bei jungen Männern

Schließfach-Klau: Fahndung

in NÖ und Wien

4.954 Corona-Neuinfektionen

Leichter Rückgang setzt sich fort

Katze rettet vor Brand

Besitzer geweckt

Zentralmatura 2021 verschoben

erst am 20. Mai geht's los