Skelettteile gefunden

Polizei ermittelt in St. Pölten

(05.02.2019) In St. Pölten sind Teile eines Skeletts gefunden worden! Wie der „Kurier“ berichtet, hat ein Jäger im Stadtteil Viehofen die menschlichen Knochen gefunden und die Polizei alarmiert.

Der niederösterreichische Polizeisprecher Johann Baumschlager bestätigt heute Früh, dass Ermittlungen eingeleitet worden sind. Heute will die Polizei nähere Informationen zu dem Fall bekanntgeben. Dem Kurier-Bericht zufolge gibt es bereits eine erste Vermutung, woher das Skelett stammen könnte. Es könnte sich um einen Person handeln, die als abgängig gemeldet wurde. Fremdverschulden wird nicht angenommen.

Jetzt sind Experten am Zug, die das Skelett untersuchen werden, um Gewissheit zu erlangen, ob es sich tatsächlich um die Überreste dieser Person handelt.

Kind (3) von Balkon gestürzt

Schwer verletzt ins Spital

"Schneewittchen" wird real!

Mit toller Hauptdarstellerin

Flitzer mit Regenbogenfahne

Aufregung bei EM-Spiel

Hafturlaub!

Serienstar aus Haft entlassen

Blaualgen-Alarm in Kärnten

Gefahr für Mensch und Tier

UK: Warnung auch für Geimpfte

Weltärzte-Chef schlägt Alarm

EU-Gesundheitsbehörde

Warnungen vor Delta Variante

Eurofighter: Alarmstart

Kein Kontakt zu Flugzeug