Ski: 12-Jährige stürzt 80 Meter ab

ski 611

Riesenglück hat eine junge Oberösterreicherin bei einem echten Horror-Skiunfall am Kärntner Nassfeld. Die 12-Jährige aus Wels kommt aus ungeklärter Ursache von der Piste ab. Sie stürzt 80 Meter durch ein steiles, felsdurchsetztes Gelände. Dabei verliert sie auch noch ihren Skihelm.

Clara Steiner von der Kärntner Krone:
“Sie hat dabei noch unglaubliches Glück gehabt. Sie hat eine Gehirnerschütterung, eine kleine Platzwunde und einige Abschürfungen erlitten. Aber kein einziger Knochen ist gebrochen. Sie ist ins Krankenhaus gebracht worden, darf es aber schon bald wieder verlassen.“

Brexit-Deal steht!

Juncker & Johnson bestätigen

Bundesliga: Videobeweis kommt

ab März 2021 in Österreich

Blinder Passagier

Mann klebt sich auf Flugzeug

iPhone 11 Pro Max: Goldgrube

So viel verdient Apple damit

Käse-Rückruf wegen Listerien!

Diese Produkte sind betroffen

Keller-Verlies: Warum?

"Tätern geht es um Macht"

Kündigung per Taxi ins Spital

4-fach-Mama nach OP Job los

Zahnpasta in der Vagina?

Gefährlicher Trend!