Slowenien warnt ab morgen

Teile Östererreichs betroffen

(28.09.2020) Die Liste an Ländern, die Österreich bzw. einzelne Regionen auf ihre Rote Liste setzen, wird immer größer. Nach Deutschland, Belgien, Dänemark, der Schweiz und den Niederlanden beschließt nun auch unser Nachbar Slowenien eine Reisewarnung für die Bundesländer Wien, Tirol und Vorarlberg auszusprechen.

Ab morgen Dienstag müsse also nach der Einreise eine zehntägige Quarantäne angetreten oder ein negativer Covid-19-Test vorgelegt werden. Ausnahmen gelten unter anderem für Pendler und Geschäftsreisende.

(jf)

Emily Ratajkowski schwanger

Baby ohne Geschlecht erziehen

Buben pfuschen an Signalanlage

Züge mit Notbremsungen

Trump vs. Biden: Wer gewinnt?

Countdown zur US-Wahl

1/4 der Intensivbetten belegt

in Wien

Ö: über 1.000 Corona-Tote

Zahl der Neuinfektionen steigt

SPÖ verhandelt mit NEOS

Koalition

Gefährlicher Spritzenmann

Polizei fahndet

Intensivstationen-Überlastung?

Warnung von WHO-Chef