Smartphone nie in die Hosentasche

(19.09.2016) Trag dein Smartphone nicht in der Hosentasche, du könntest unfruchtbar werden. Davor warnen australische Wissenschaftler jetzt alle Männer. Laut neuesten Studien verringert das Handy in Hodennähe nämlich die Zahl der Spermien kontinuierlich. Laut den Forschern könnte sich sogar ihre DNA dauerhaft verändern. Schuld am Spermien-Dilemma dürften die Wärme und die elektromagnetische Strahlung der Smartphones sein.

Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
“Die Hoden sind extrem empfindlich, vor allem die Wärme setzt ihnen sofort zu. Ich würde aber auch allen Frauen raten, das Smartphone nicht in die Hosentasche zu stecken. Man kann einfach nicht abschätzen, wie sich die Strahlung auswirkt.“

Hausbrand: Frau will springen

Aus viertem Stock

Drohbrief an Schule

Zwei Mädchen ausgeforscht

7-Jährige missbraucht: Haft

Täter ist der Großonkel

Tierpark: Giraffen misshandelt

Polizei ermittelt

Impfzertifikate laufen aus

Wird Ablaufdatum verschoben?

70 Jahre ohne Führerschein

Nie von Polizei angehalten

Energiekosten-Ausgleich fix

150€ pro Haushalt

Waran krabbelt aus WC

Echse in der Toilette