Smartphone nie in die Hosentasche

jeanstasche hose handy 611

(19.09.2016) Trag dein Smartphone nicht in der Hosentasche, du könntest unfruchtbar werden. Davor warnen australische Wissenschaftler jetzt alle Männer. Laut neuesten Studien verringert das Handy in Hodennähe nämlich die Zahl der Spermien kontinuierlich. Laut den Forschern könnte sich sogar ihre DNA dauerhaft verändern. Schuld am Spermien-Dilemma dürften die Wärme und die elektromagnetische Strahlung der Smartphones sein.

Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
“Die Hoden sind extrem empfindlich, vor allem die Wärme setzt ihnen sofort zu. Ich würde aber auch allen Frauen raten, das Smartphone nicht in die Hosentasche zu stecken. Man kann einfach nicht abschätzen, wie sich die Strahlung auswirkt.“

Neues aus "Bel Air"

Will Smith produziert Fortsetzung

Traktor überrollt Auto

Riesenglück für PKW-Lenker

Kitzbühel-Morde: Prozess

Ganze Familie ausgelöscht

Adria: Immer mehr Haie

Fische sehr küstennah

2 Tote in Wohnhaus gefunden

Noch unklar ob Verbrechen

Größtes Kokainlabor entdeckt

in den Niederlanden

Asteroid rast an Erde vorbei

mit ziemlich knappem Abstand

Corona-Impfung zugelassen

in Russland