Smartphone: Schaust du auch fremd?

Handy 611

Gibst du dein Handy eigentlich gerne aus der Hand? Die meisten von uns wohl eher nicht. Eine neue Studie des Digitalverbands Bitkom zeigt jetzt: Fast drei Viertel der Befragten fühlen sich unwohl, wenn sie ihr Handy hergeben müssen. Am liebsten sind sie währenddessen selbst dabei und lassen niemanden allein mit ihrem geliebten Smartphone. Die Studie zeigt auch: Jeder Vierte hat schon mal heimlich in ein fremdes Smartphone geschaut. Schon 91 Prozent schützen deshalb ihr Smartphone vor fremden Blicken.

Ich hab bei Marlene Kettinger von saferinternet.at nachgefragt, wie du dein Handy am besten schützt:
"Wenn ich nicht möchte, dass jemand einfach so in mein Handy reinschauen kann, dann sollte ich mein Handy schützen. Entweder mit einem Pincode, mit einem Passwort oder auch mit einem Entsperrmuster, das ich am Handy zeichnen kann. Moderne Handys haben auch schon die Möglichkeit per Fingerabdruck das Handy zu sperren."

Schüsse an Schule nahe L.A.

Mehrere Verletzte

Beim Porno schauen gefilmt

Achtung, Virus!

Hund hat Schwanz am Kopf

Social-Media-Star

AUA-Maschine bleibt am Boden

wegen Chlor-Geruchs!

Hundeführer in Kaserne getötet

von Militärdiensthunden

Kühe durch Stromschlag tot

Drama auf Bauernhof

LKH Stolzalpe eingeschneit

Strom- und Zufahrtsprobleme

Warnung vor Fake-Polizist

Graz: 78.000 € futsch