Smartphone: Schaust du auch fremd?

Handy 611

Gibst du dein Handy eigentlich gerne aus der Hand? Die meisten von uns wohl eher nicht. Eine neue Studie des Digitalverbands Bitkom zeigt jetzt: Fast drei Viertel der Befragten fühlen sich unwohl, wenn sie ihr Handy hergeben müssen. Am liebsten sind sie währenddessen selbst dabei und lassen niemanden allein mit ihrem geliebten Smartphone. Die Studie zeigt auch: Jeder Vierte hat schon mal heimlich in ein fremdes Smartphone geschaut. Schon 91 Prozent schützen deshalb ihr Smartphone vor fremden Blicken.

Ich hab bei Marlene Kettinger von saferinternet.at nachgefragt, wie du dein Handy am besten schützt:
"Wenn ich nicht möchte, dass jemand einfach so in mein Handy reinschauen kann, dann sollte ich mein Handy schützen. Entweder mit einem Pincode, mit einem Passwort oder auch mit einem Entsperrmuster, das ich am Handy zeichnen kann. Moderne Handys haben auch schon die Möglichkeit per Fingerabdruck das Handy zu sperren."

Betrügerischer Arzt verhaftet

Patienten um 2 Mio. € geprellt

Lass Kind & Hund nicht im Auto

Heute extreme Hitze

Heroin: Mutter tot neben Baby

Drogendrama im Burgenland

Giftspinnen-Alarm in Tirol

OMG: Schwarze Witwe?

Spanner am 007-Film-Set

Kamera auf Toilette eingebaut

Zu Heiß: Nackter im Supermarkt

wegen Abkühlung

Heißluftballon stürzt ab

Festivalbesucher verletzt!

+++ Breaking News! +++

Wien: Totes Baby im Park