#smize: lass deine augen reden

neuer trend: augen statt maske

(19.04.2020) Die Mund-Nasen-Masken sind mittlerweile in unserem Alltag angekommen. Wir sehen kaum mehr jemanden ohne. Das Problem dabei: Wir können nur noch schwer einschätzen, ob das Gegenüber gerade lächelt oder nicht. Sehr gut, das es doch “smize” gibt.

"#smize" Dieser Hashtag ist gerade jetzt in den Sozialen Medien besonders stark im Trend und damit meint man nichts anderes als einen Look, bei dem du nicht nur mit dem Mund, sondern auch mit den Augen lächelst - “smile with the eyes”.

Damit das aber auch wirklich jeder versteht, gibt es hier für dich natürlich ein Tutorial von dem Top Model, das “smize” erfunden hat, nämlich Tyra Banks.

Somit kannst du heute noch dein "smizen" bis zur Perfektion üben und es ab morgen etwa beim Einkaufen anwenden. Wer weiß: Vielleicht entsteht daraus ein kleiner Flirt? Bedenke aber nach wie vor das Abstand halten.

(jf)

Keine Masken mehr an Schulen

Ab Mittwoch

Affen klauen Corona-Blutprobe

Mediziner wurde attackiert

"Magier" betrog 450 Menschen

um 3,6 Millionen Euro

Mieter ertappt Einbrecher

und verfolgt ihn

Cupfinale: Salzburg - Lustenau

Titelmatch nach Corona-Pause

Maskenpflicht wird gelockert

Ab 15. Juni

Dieb bespuckt Verkäuferin

und versucht zu flüchten

Löwen attackieren Frau

wollte nur Gehege reinigen