Flirten im Stau? Neue App für Autofahrer

(18.06.2014) Flirten, wenn im Stau gar nichts mehr geht - dafür gibt es jetzt eine neue App. In die App namens 'Carcom' tippt man statt einer Telefonnummer ein Kennzeichen ein und wenn der andere Fahrer die App ebenfalls hat, bekommt er eine Nachricht. So kann man andere Fahrer etwa auch darauf aufmerksam machen, dass das Licht noch eingeschaltet ist oder ein Fenster bei einem geparkten Auto offen steht.

Beschimpfungen sollte man aber vermeiden, so Mario Ljevar, Gründer von carcom:
„Autofahrer sind sehr oft beleidigt in ihrer Fahrweise und ihrem Ego. Das lässt sich also einfach nicht vermeiden. Ich hoffe aber sehr, dass sich das wirklich auf das Minimum reduziert. Wenn ich nämlich jemanden eine böse Nachricht schicke, kann ich eben auch eine Böse zurückbekommen.“

HIER bekommst du die App für dein iPhone und HIER für dein Android-Handy

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden