Flirten im Stau? Neue App für Autofahrer

(18.06.2014) Flirten, wenn im Stau gar nichts mehr geht - dafür gibt es jetzt eine neue App. In die App namens 'Carcom' tippt man statt einer Telefonnummer ein Kennzeichen ein und wenn der andere Fahrer die App ebenfalls hat, bekommt er eine Nachricht. So kann man andere Fahrer etwa auch darauf aufmerksam machen, dass das Licht noch eingeschaltet ist oder ein Fenster bei einem geparkten Auto offen steht.

Beschimpfungen sollte man aber vermeiden, so Mario Ljevar, Gründer von carcom:
„Autofahrer sind sehr oft beleidigt in ihrer Fahrweise und ihrem Ego. Das lässt sich also einfach nicht vermeiden. Ich hoffe aber sehr, dass sich das wirklich auf das Minimum reduziert. Wenn ich nämlich jemanden eine böse Nachricht schicke, kann ich eben auch eine Böse zurückbekommen.“

HIER bekommst du die App für dein iPhone und HIER für dein Android-Handy

US-Popstar Billie Eilish

mit doku auf Apple TV+

Ramona Siebenhofer

2. Platz in Val di Fassa

Sarah Jessica Parker im Dirndl

Sex-and-the-city-Star zeigt Stil

EU plant Corona-Impfpass

Soll bis zum Sommer da sein

Horror-Fund: 80 Alligatorenköpfe

bei Hausdurchsuchung in Birmingham

Riesige Cannabis-Indoorplantage

auf Wiener Sophienalpe

Mysteriöser Tod in Australien

Überreste der Frau gefunden

Scharfe Kritik nach Nackt-Walk

Nur Schaum am GNTM-Laufsteg