Snapchat: Das ist alles neu!

(30.03.2016) Snapchat hat ein neues Update herausgebracht – den Chat 2.0! Damit startet das Unternehmen den Angriff auf die große Messenger-Konkurrenz von WhatsApp und Facebook.

Was ist alles neu?

Video-Chat und Telefonieren:
Mit einem Klick auf das Kamera-Symbol aktivierst du den neuen Video-Chat. Gespeichert wird dabei jedoch nichts. Über das Hörer-Symbol startest du wie bei Skype einen Anruf übers Internet.

Mini-Snaps:
Wenn du das Kamera-Symbol gedrückt hältst, nimmt die Handy-Frontkamera automatisch einen Snap auf. Der wird allerdings nicht auf dem ganzen Screen angezeigt, sondern nur in einem kleinen Kreis.

Neue Sticker:
Die neuen Stickers lassen sich im Chat über das Emoji-Symbol versenden. Die Technik, um selbst Sticker zu erstellen, ist allerdings noch nicht integriert. Soll aber auch bald kommen.

Story-Modus:
Hast du eine Story zu Ende geschaut, startet automatisch die nächste. Wenn du in der Story nach rechts wischst, springst du direkt eine weiter.

Macht Bayern die Grenze dicht?

wegen zu hoher Corona-Zahlen

Zweiter Lockdown in Irland

als erstes EU-Land

Finnland verbietet Penis-Fotos

"Dickpics" bald strafbar

Home Schooling: Es ist soweit

Eltern sind nervös

Über 9.000 Lokale kontrolliert

bundesweite Polizeikontrollen

Bärenbaby mit Hund verwechselt

Japaner irrt gewaltig

CoV: 6 Wochen Xmas-Ferien?

Dafür kurze Sommerferien

Erstes Mobilfunknetz am Mond

Nokia: weltraumtaugliches Netz