Snapchat-Filter nachgeschminkt

(14.03.2016) Kennst du den Drag-Queen-Snapchat-Filter? Den hat jetzt YouTube-Bloggerin Mayra Isabel versucht nachzuschminken. Das Ergebnis ist echt krass und wird im Netz gerade tausendfach geteilt. Zuerst schminkt grundiert Mayra ihr Gesicht, für die schwarzen Augenbrauen verwendet sie sogar Kleber. Natürlich dürfen auch die falschen Wimpern nicht fehlen. Mayra gibt wirklich ihr Bestes.

Der Look hat es ihr aber auch wirklich angetan, wie Mayra ihren Followern erklärt:
"Als ich den Filter gesehen habe, war ich sofort begeistert. Es ist ein wirklich lustiger Look. Natürlich kann man den nicht wirklich auf der Straße tragen. Aber ich dachte mir, dass ihn gerne nachschminken würde. Und jetzt probiere ich das aus."

Was meinst du? Hat Mayra es geschafft?

WIR SIND AUCH AUF SNAPCHAT!

Folge uns: radio_kronehit

"Nicht unterkriegen lassen"

Ansprache zum Nationalfeiertag

Ultima-Maßnahme: 2. Lockdown

Hängt von Spitälern ab

Corona-Tests in Kindergärten

Elternbrief sorgt für Aufregung

Aufruf zu Stopp-Corona-App

Je mehr desto wirksamer

Per Drohne durch die Hofburg

Video zum Nationalfeiertag

Queen: 1.000 Uhren umstellen

Angestellte brauchen 40 Stunden

Vermisst: 15-Jährige

Polizei bittet um Mithilfe

Teddys statt Fußballfans

kein Publikum erlaubt