Sneakers aus Meeresmüll

Dieser Schuh schützt die Umwelt! Für viel Aufsehen sorgt ein neuer Adidas Sneaker, der aus illegalen Fischer-Netzen hergestellt wird. Umweltaktivisten sammeln die Netze ein, Adidas verarbeitet sie. Mit dem Schuh will der Konzern auf die Zumüllung der Meere und illegale Fischerei aufmerksam machen.

WWF-Meeresbiologe Axel Hein ist begeistert:
“Jedes Projekt, das auf die Probleme in den Meeren hinweist, ist zu begrüßen. Also dieser Schuh macht schon Sinn. Die Müll-Problematik werden wir damit allein aber leider nicht lösen können.“

Furchtbare Hai-Attacke

Touristin verliert beide Hände

Philippa nimmt Mandat an

Paukenschlag!

Künstliche Haut für Handy

Smartphone erkennt Emotionen

Täglich Betrugsfälle

Tiroler Polizei warnt!

Messerattacke in NÖ

18-Jähriger in Lebensgefahr

"8 Kerzen werden brennen"

Irre Morddrohung in Kärnten

Kind (1) in Wanne gestorben

Mutter heute vor Gericht

Aufregung an Uni Wien

Student mit Waffe in Vorlesung