Sneakers aus Meeresmüll

(09.07.2015) Dieser Schuh schützt die Umwelt! Für viel Aufsehen sorgt ein neuer Adidas Sneaker, der aus illegalen Fischer-Netzen hergestellt wird. Umweltaktivisten sammeln die Netze ein, Adidas verarbeitet sie. Mit dem Schuh will der Konzern auf die Zumüllung der Meere und illegale Fischerei aufmerksam machen.

WWF-Meeresbiologe Axel Hein ist begeistert:
“Jedes Projekt, das auf die Probleme in den Meeren hinweist, ist zu begrüßen. Also dieser Schuh macht schon Sinn. Die Müll-Problematik werden wir damit allein aber leider nicht lösen können.“

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan