So daten Raucher!

(31.05.2014) Können Zigaretten ein Date vermiesen? Anlässlich des morgigen Weltnichtrauchertags präsentiert die Partnerbörse „eDarling“ folgendes Studienergebnis: Zwei Drittel der rauchenden Singles wünschen sich auch einen Raucher als Partner. Die Nichtraucher sind überraschend offen. Nicht einmal der Hälfte ist es wichtig, dass auch der Partner ohne Zigaretten auskommt.

Raucher sollten bei einem Date mit einem Nichtraucher jedenfalls Regeln beachten. Den anderen wegen einer Zigarette lange warten zu lassen, ist ein No-Go, so Anna Teigler von eDarling:
„Das heißt, wenn man an die frische Luft geht, um eine zu rauchen, dann nicht gleich zwei oder drei rauchen und den anderen eine halbe Stunde sitzen lassen. Nach der einen Zigarette sollte man auch wieder reingehen.“

Das sind die Dating-Tipps der Experten:

Für Raucher:
* Kettenrauchen vermeiden. Ein oder zwei Genusszigaretten sind okay, eine ganze Schachtel nicht.
* Die Zigarettenpause an der frischen Luft sollte nicht zu lange dauern.
* Blase den Zigarettenrauch nicht in das Gesicht deines Gegenübers.
* Kaugummi und Minz-Bonbon nicht vergessen.

Für Nichtraucher:
* Sei nicht zu streng und gönne deinem Date auch mal eine Rauchpause!
* Sei ehrlich, wenn dich der Rauch stört!
* Sei nicht zu schüchtern. Sag' es, wenn du in kein Raucherlokal gehen möchtest!
(Quelle: eDarling)

Lockdown: Kinder am Ende

AKH-Psychiatrie überbelegt

52 Kids & Teenager missbraucht

Horror-Prozess in St. Pölten

Home Schooling-Hoppalas

Haustiere, Unterwäsche und Co.

Van der Bellen

erinnert an Ende des Holocaust

Kids "online" ganz anders?

Streamer „Ninja“ erzählt

Leni Klum startet durch

mit tollen Model-Fotos

AstraZeneca

Krisen-Treffen findet jetzt statt

Homeoffice-Regelung fix

das sind die Regeln