So glücklich ist Österreich

Bundesländer im Vergleich

(12.02.2020) Wie glücklich bist du? In einer umfassenden Studie wurde nun der Glücksindex der Österreicher erfasst. Ganz vorne an der Spitze: Tirol, gefolgt von der Steiermark.

Im Durchschnitt ist der Österreicher doch recht zufrieden mit sich und seinen Lebensumständen. Das hat eine Befragung unter 5.000 Österreichern von Billa ergeben. Im Vergleich fällt aber auf: Die Tiroler sind mit ihrem Leben weitaus zufriedener als die Wiener. Im Städte-Ranking ist Klagenfurt auf Platz eins, gefolgt von Innsbruck und Graz. Das Schlusslicht bildet wieder Wien gefolgt von St. Pölten. In der Bundeshauptstadt sind die Bewohner in Hietzing am zufriedensten.

Auch der Familienstand ist ausschlaggebend für den Glückindex. So macht die Studie deutlich: Menschen in Beziehungen sind glücklicher als Singles. Auch Kinder tragen zum Wohlbefinden bei. Die Zufriedenheit steigt zudem mit dem Alter. Zwischen 50 und 65 sind die Österreicher am glücklichsten. Staats- und Gemeindebedienstete bilden die glücklichste Berufsgruppe in Österreich. Am unzufriedensten ist die Gruppe der Arbeitslosen.

Katholische Jungschar im Visier

Anschlag in Wien

Antisemitische Attacke in Wien

Frau bedroht Rabbiner

Normalität Sommer 2021?

Ziel von Kurz und von der Leyen

Lockdown sorgt für Putzfimmel

Vor allem bei jungen Männern

Schließfach-Klau: Fahndung

in NÖ und Wien

4.954 Corona-Neuinfektionen

Leichter Rückgang setzt sich fort

Katze rettet vor Brand

Besitzer geweckt

Zentralmatura 2021 verschoben

erst am 20. Mai geht's los