SO schützt du dich vor Wespen

wespe

Die Wespenplage wird immer krasser! Nach dem warmen Frühling sind ja diesen Sommer leider besonders viele Wespen unterwegs. Vielleicht bist auch du schon diesen Sommer in Bedrängnis geraten. Was also tun, wenn du von Wespen umschwirrt wirst? Mit den Händen fuchteln oder die Tiere anblasen sind keine gute Ideen, denn das macht sie zusätzlich aggressiv.

Damit du dich schützen und dir die unerwünschten Insekten vom Leib halten kannst, haben wir für dich ein paar coole Hacks zusammengestellt!

SO schützt du dich vor Wespen 1

Kaffeebohnen 611

Mhhhh! Für uns Menschen mag der Duft von Kaffee richtig gut sein, Wespen mögen ihn aber gar nicht. Um sie aus deiner Nähe zu vertreiben hilft es also, Kaffeepulver oder Bohnen in einem feuerfesten Gefäß anzuzünden.

So wirst du die ungebetenen Gäste ganz schnell los! Bonus: Es riecht toll nach Kaffee!

SO schützt du dich vor Wespen 2

muenzen kleingeld 611

Nichts wie her mit 1-, 2- oder 5-Cent-Stücken! Diese sollen nämlich auch Wespen vertreiben. Einfach die Münzen zwischen den Händen reiben und draußen in die Sonne legen.

Die Reibung zwischen Haut und Kupfer erzeugt nämlich einen Geruch, den Wespen so gar nicht aushalten. Um den Effekt zu verstärken, kannst du zusätzlich noch Kupferschmuck rund um die Münzen verteilen.

SO schützt du dich vor Wespen 3

Total einfach und richtig effektiv: Indem du Backpapier so zusammenknüllst, dass es an einen Wespenstock erinnert, kannst du die unerwünschten Insekten super von dir fernhalten.

Da sie sich nicht gern mit fremden Stöcken anlegen, meiden sie nämlich Gebiete, wo ein anderer Stock hängt. Sehen sie deinen Fake-Wespenstock, werden sie also schnell das Weite suchen!

SO schützt du dich vor Wespen 4

Schinken

Obwohl du sicher oft gehört hast, dass Wespen am meisten von süßen Sachen angezogen werden, stimmt das eigentlich gar nicht so ganz! Klar, sie schlecken ganz gern an deinem Eis, aber eigentlich sind sie richtige Fleischfresser.

Besonders fahren sie übrigens auf Schinken ab. Wenn du ihnen in guter Entfernung also ein kleines Buffet herrichtest, werden sie dich auf jeden Fall in Ruhe lassen!

SO schützt du dich vor Wespen 5

Wieder eine Geruchskombi, die wir Menschen super finden, Wespen aber gar nicht: Getrocknete Nelken und Zitronen! Wenn man die Nelken nämlich in die Zitrusfrucht steckt, entsteht ein ganz eigener Duft.

Du wirst diesen Geruch nicht so stark wahrnehmen, für Wespen ist er aber richtig intensiv - und auch unangenehm!

SO schützt du dich vor Wespen 6

knoblauch

Ein weiteres Hausmittel gegen Wespen: Frisch geschnittene Knoblauchzehen! Den Geruch wirst du vielleicht auch nicht so gerne mögen, gegen Wespen wird er dir aber auf jeden Fall helfen.

Schneide die Zehen in kleine Scheiben und verteile sie um den Esstisch. Dann wirst du bei deiner Jause im Freien auf jeden Fall Ruhe haben.

Schoko im Tresor

Mann sperrt Süßes weg

Video: Böhmermann vs FPÖ

Kickl in brauner Uniform

Woher kommt Kurz wirklich?

Video geht viral

Missbrauch auf Spielplatz?

Fahndung nach diesem Mann

Hofer umarmt Strache

bei blauem Oktoberfest

WAC - Sensation!

Alle Bilder zum Match

Ausnahmezustand in Wolfsberg

Glockenläuten nach WAC-Sieg

Arzt während Hirn-OP gefeuert

Patient war am OP-Tisch