So sicher wird der neue 50er

(04.04.2017) Schluss mit „falschen Fuffzigern“! Ab heute sind die neuen high-security 50-Euro-Scheine in Umlauf. Sie bleiben weiterhin orange, bekommen aber ein super-fälschungssicheres Portraitfenster an der rechten Seite. Dieses wird durchsichtig, wenn man die Banknote gegen das Licht hält und zeigt dann die griechische Mythengestalt "Europa".

Beim 50er wird sich die neue Version besonders bezahlt machen, ist es doch der am meisten gefälschte Geldschein, so Christian Gutlederer von der Österreicheischen Nationalbank:
„Das wird sich ändern, denn mit den neuen Sicherheitsmerkmalen – etwa dem Portraitfenster, der Smaragdzahl und dem Wasserzeichen – sind wir den Fälschern wieder zwei Schritte voraus!“

Bis nur neue 50-Euro-Scheine im Umlauf sind, könnte es noch ein Jahr dauern. Natürlich bleiben die alten weiterhin gültig.

Neue Donau: Badeverbot

Hochwasser

Schwere Explosion in Beirut

Dutzende Tote und 4.000 Verletzte

OÖ: Aggressives Pärchen in Zug

Polizistin an Haaren gerissen

UEFA-Bewerbe: Los geht's!

Mega-August für Fußballfans

Menschliche Knochen im Koffer

Skurriler Flughafen-Fund

Vorsicht, Telefonbetrüger!

Warnung vor Unfalltrick

CoV: Mensch steckt Haustier an

Antikörper bei Hund und Katze

Löwenpärchen eingeschläfert

Gemeinsam bis in den Tod