So sicher wird der neue 50er

(04.04.2017) Schluss mit „falschen Fuffzigern“! Ab heute sind die neuen high-security 50-Euro-Scheine in Umlauf. Sie bleiben weiterhin orange, bekommen aber ein super-fälschungssicheres Portraitfenster an der rechten Seite. Dieses wird durchsichtig, wenn man die Banknote gegen das Licht hält und zeigt dann die griechische Mythengestalt "Europa".

Beim 50er wird sich die neue Version besonders bezahlt machen, ist es doch der am meisten gefälschte Geldschein, so Christian Gutlederer von der Österreicheischen Nationalbank:
„Das wird sich ändern, denn mit den neuen Sicherheitsmerkmalen – etwa dem Portraitfenster, der Smaragdzahl und dem Wasserzeichen – sind wir den Fälschern wieder zwei Schritte voraus!“

Bis nur neue 50-Euro-Scheine im Umlauf sind, könnte es noch ein Jahr dauern. Natürlich bleiben die alten weiterhin gültig.

Kickl gegen Kirchenbeitrag

"Akt der christlichen Nächstenliebe"

Gratis Menstruationsartikel

Schottland: Einzigartige Maßnahme

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt