So solltest du niemals Schluss machen

(30.11.2015) Du kennst das vielleicht: Nach ein paar Dates meldet sich dein Traumtyp plötzlich einfach gar nicht mehr bei dir. Liebesexperten schlagen heute Alarm: Immer mehr Beziehungen und Romanzen werden derzeit durch so-genanntes Ghosting brutal beendet. Dabei taucht der vermeintliche Partner einfach komplett unter, antwortet weder auf Anrufe noch auf WhatsApp-Nachrichten. So soll’s auch dem mittlerweile Ex von Lana Del Rey gegangen sein, wie er kürzlich in einem Interview erzählt.

Bist du Ghosting-Opfer – dann vergiss ihn oder sie so schnell’s geht lieber, rät Paarship-Psychologin Caroline Erb:
"Wenn du es mit einer Wand zu tun hast oder einem Geist der nicht antwortet, dann wird das natürlich extrem schwierig, das zu verdauen. Aber wenn da gar nichts kommt, sollte man eher froh sein, dass man das früher schon realisiert und sich denken; auf so einen Menschen bin ich wirklich nicht heiß."

Lockdown bis 7. Februar?

Verlängerung so gut wie fix

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien