So viel Sex im Jahr ist normal

liebe sex paar mann nackt 611

(10.09.2017) Eine Sex-Statistik des amerikanischen Kinsey-Institutes sorgt für Aufsehen im Web. Die Forscher haben errechnet wie oft Menschen in den unterschiedlichen Altersgruppen Sex haben.

Am meisten Sex haben die 18- bis 29-Jährigen, nämlich durchschnittlich 112 Mal im Jahr, also rund zweimal pro Woche. Wer zwischen 30 und 39 ist, hat nur mehr 86 Mal im Jahr Sex. In der Altersgruppe zwischen 40 und 49 liegt die Zahl bei 69 Mal im Jahr.

Warum die Sex-Lust mit dem steigenden Alter sinkt, erklären die Forscher so: Die steigende Verantwortung führt zu einem erhöhten Stresslevel. Auch chronische Erkrankungen können der Grund dafür sein.

So wenig Vögel wie nie

Winter viel zu mild

Diebesgut in Drau gefunden

Tresor samt Inhalt versenkt

Scheidung macht Kinder krank

Spiel nicht die heile Welt vor

Spätes Weihnachtswunder

6 Tage in Kälte überlebt

"Rapunzel" behält den Rekord

Inderin hat die längsten Haare

Herberge überflutet: 5 Tote

mit siedendem Wasser

Bus kracht in Stadtmauer

Vier Personen verletzt

Schielender Husky angebracht

dank Facebook Posting