So viel Sex im Jahr ist normal

liebe sex paar mann nackt 611

(10.09.2017) Eine Sex-Statistik des amerikanischen Kinsey-Institutes sorgt für Aufsehen im Web. Die Forscher haben errechnet wie oft Menschen in den unterschiedlichen Altersgruppen Sex haben.

Am meisten Sex haben die 18- bis 29-Jährigen, nämlich durchschnittlich 112 Mal im Jahr, also rund zweimal pro Woche. Wer zwischen 30 und 39 ist, hat nur mehr 86 Mal im Jahr Sex. In der Altersgruppe zwischen 40 und 49 liegt die Zahl bei 69 Mal im Jahr.

Warum die Sex-Lust mit dem steigenden Alter sinkt, erklären die Forscher so: Die steigende Verantwortung führt zu einem erhöhten Stresslevel. Auch chronische Erkrankungen können der Grund dafür sein.

Kibali wird ein Jahr alt

Geburtstag in Schönbrunn

OÖ: Hund erschossen

an einen Baum gebunden

Bananenkauf wird zur Gefahr

Frau hat Mega-Schock

Mann (30) nach Corona-Party tot

Trauer in Texas

Puma gestohlen

Pole stellt sich Polizei

Onlinebusreisen für Japaner

Reiselust soll bleiben

Gastro: Weiterhin fettes Minus

Kaum Gäste in der City

Saturn & Jupiter zu sehen

So hell nur alle 20 Jahre