Trick: So wird dein iPhone schneller

(04.12.2015) Was tun, wenn das iPhone mal ruckelt oder nur sehr langsam reagiert? Bisher haben die meisten Apple-Fans das Gerät einfach neu gestartet. Jetzt gibt es allerdings einen simplen Trick, der das iPhone ohne Neustart in wenigen Sekunden schneller macht. Dafür muss der Nutzer gerade mal zwei Knöpfe drücken. Dadurch wird der Arbeitsspeicher gelöscht und das iPhone läuft wieder flüssig.

Und so funktioniert es:

• Entsperre dein iPhone und drücke den Power-Knopf so lange, bis die Funktion “Ausschalten“ erscheint.

• Weder “Ausschalten“ noch “Abbrechen“ drücken. Du musst jetzt den Home-Button gedrückt halten.

• Nach einigen Sekunden springt das iPhone automatisch auf den Home-Bildschirm zurück. Somit ist der Speicher gelöscht und das Gerät läuft wieder deutlich flüssiger.

Besoffener Raser in Tirol

Bleifuß von Polizei gestoppt

tote in Madrid

Explosion in Hochhaus

Joe Biden wird angelobt

Hier das LIVE-Video!

Kaninchen-Misshandlung

Schreckliche Bilder aus Graz

Herzogin Meghan

Vater plant Enthüllungs-Doku

Horror-Zoo geschlossen

Veterinäramt greift ein

Uni-Studierende

Distance Learning bis Herbst

Zugedröhnter Lenker gestoppt

Bekifft mit 3 Kids unterwegs