Softdrinks zerstören Fruchtbarkeit!

(25.03.2018) Schon ein Softdrink pro Tag kann deine Fruchtbarkeit verringern! Zu diesem schockierenden Ergebnis kommt jetzt eine Studie aus Boston im US-Bundesstaat Massachusetts.

Und dabei ist es ganz egal, ob du ein Mann oder eine Frau bist...

Softdrinks zerstören Fruchtbarkeit! 1

Der tägliche Konsum von Limonade senkt deine Fruchtbarkeit als Frau um ein Viertel! Bei Männern sind es sogar 33 Prozent!

Aber woran liegt das?

Softdrinks zerstören Fruchtbarkeit! 2

Am schlimmsten sind aber Energy Drinks, weil die unfassbar viel Zucker enthalten.

Gynäkologe Leonhard Loimer:
"Der raffinierte Zucker in den Softdrinks führt zu einer Insulinresistenz. Das heißt, dass die Frauen Insulin nicht mehr verarbeiten können und so in eine Situation geraten, in der sie nur noch wenige Eizellen produzieren. Und diese wenigen Eizellen haben dann zusätzlich noch eine schlechte Qualität. Wenn Männer Fett ansetzen, sinkt außerdem das Testosteron. Wer einen Kinderwunsch hat, sollte also auf Softdrinks und Energy Drinks verzichten."

Neuer Lockdown kommt!

Hier alle Details

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November