Familienstreit mit Schlagring

Ein Familienstreit ist in Rohrbach in Oberösterreich eskaliert. Ein 20-Jähriger rastet komplett aus und attackiert seinen Vater zuerst mit einem Messer und kurz darauf mit einem Schlagring. Der junge Mann zerschlägt außerdem eine Glastür und zieht sich Schnittwunden zu. Dem verletzten Vater gelingt die Flucht zu einem Nachbarn. Dort ruft er dann die Polizei.

"Der Bursche war laut Polizei vermutlich betrunken. Warum er so ausgerastet ist, ist derzeit noch nicht bekannt. Die Situation war aber sehr gefährlich und dramatisch. Der 20-jährige ist festgenommen worden. Er ist geständig, über ihn ist die Untersuchungshaft verhängt worden."

Der Vater wird glücklicherweise nur leicht verletzt. Die ganze Story liest du heute in der Oberösterreich Krone und auf krone.at!

Kinderfolter für YouTube-Fame

Krasser Fall in den USA

Mega-Hype um Selleriesaft

Ist es das neue Wundermittel?

Schoko-Osterhase zu sexy

Nichts für Supermarktregale

Amazon Prime: Geld retour?

AK-Klage erfolgreich

Megafight nach YouTuber-Streit

Hunderte Fans prügeln sich

GOT-Star beinahe gestorben

2 Gehirn-OPs überlebt