Sorge um Richard Lugner

Es gibt Komplikationen

(20.08.2020) Große Sorge um Richard Lugner! Er wird ja derzeit im einem Wiener Krankenhaus nach einem Sturz behandelt. Dem Vernehmen nach versuchen Ärzte derzeit, eine drohende Lungenentzündung abzuwenden. Erst gestern hat er der Zeitung HEUTE ein Interview gegeben.

'Es geht mir nicht aufregend gut', so Lugner. 'Aber zum Glück versuchen die Ärzte, dass ich nicht operiert werden muss!'.

Wir wünschen Richard Lugner gute Besserung!

Corona-Tests bei Hausärzten?

Neue Forderung vom Expertenrat

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!

Video für mehr Menschlichkeit

vom Mauthausen Komitee

Wien: Welpe in Park ausgesetzt

Das ist strafbar!