Sotschi: Ekelalarm vor Eröffnung

(05.02.2014) Ekelalarm in Sotschi! Kurz vor der Eröffnung der Olympischen Winterspiele herrscht zumindest bei den Unterbringungen noch Chaos pur. Journalisten klagen auf Twitter über teils grauenhafte Zustände: Das Wasser, das aus den Leitungen kommt, ist uringelb. Außerdem soll es in den Zimmern teilweise entsetzlich stinken. Ganze Hotels gleichen eher einer Baustelle, überall ragen Kabel aus den Wänden – und das wird sich wohl auch bis zur Eröffnung nicht mehr ändern.

Fotos der chaotischen Unterbringungen gibt’s hier!

Versuchte Kindesentführung

Warnung in Wien

Lidl: Weg vom Fleisch!

Mehr pflanzliche Lebensmittel

Nehammer "Verdächtiger"

Cobra-Affäre

Dieb von Tür gestoppt

Ging zu langsam auf

Angriff auf Schule!

Nach Waldhäusl-Sager

Bub (3) in Lech missbraucht!

+++In Ski-Schule+++

11-Jährige von Auto erfasst!

81-Jähriger übersieht Mädchen

Zoo-Ziegen in Tacos!

Ermittlungen gegen Zoodirektor!