Sotschi: Wenig Medaillen?

(29.01.2014) Die Österreicher fiebern den Winterspielen entgegen. Das zeigt eine aktuelle Olympia-Umfrage des Marktforschungsinstituts „Spectra“. Jeder zweite Österreicher gibt an, dass er sich bereits riesig auf das Mega-Event in Sotschi freue. Zwei Drittel sind auch der Meinung, dass unsere Politiker trotz der politischen Situation in Russland nach Sotschi reisen sollten. In Sachen Medaillen stapeln die heimischen Fans allerdings tief. Im Schnitt glauben die Österreicher, dass unsere Sportler nur 6 bis 8 Medaillen erreichen. Thomas Wolfschluckner von „Spectra“:

“Das hat uns doch überrascht. Denn das liegt deutlich unter der Medaillenzahl, die unsere Athleten bei den letzten Winterspielen in Vancouver und Turin erreicht haben. Aber dass die Österreicher gar keine Medaillen schaffen, daran glaubt quasi niemand.“

Was denkst du? Wie viele Medaillen holen unsere Sportler?

Diskutier mit in unserer kronehit.at News-Update Gruppe auf Facebook

OÖ: Lamas als Hirtenhunde

Spuckende Bodyguards für Schafe

CoV-Ampel: 21 Bezirke auf Rot

fast ganz Ö betroffen

Mikroplastik in Babyflaschen

Forscher schlagen Alarm

Grüner Labrador-Welpe

entzückt das Netz

Verbot von Face-Shields

mit Übergangsfrist

Equal Pay Day 2020

Ab heute arbeiten Frauen gratis

Gedränge beim Lift

sorgt für Aufregung

"Facebook Dating"

neue Dating App