Sotschi: Wenig Medaillen?

(29.01.2014) Die Österreicher fiebern den Winterspielen entgegen. Das zeigt eine aktuelle Olympia-Umfrage des Marktforschungsinstituts „Spectra“. Jeder zweite Österreicher gibt an, dass er sich bereits riesig auf das Mega-Event in Sotschi freue. Zwei Drittel sind auch der Meinung, dass unsere Politiker trotz der politischen Situation in Russland nach Sotschi reisen sollten. In Sachen Medaillen stapeln die heimischen Fans allerdings tief. Im Schnitt glauben die Österreicher, dass unsere Sportler nur 6 bis 8 Medaillen erreichen. Thomas Wolfschluckner von „Spectra“:

“Das hat uns doch überrascht. Denn das liegt deutlich unter der Medaillenzahl, die unsere Athleten bei den letzten Winterspielen in Vancouver und Turin erreicht haben. Aber dass die Österreicher gar keine Medaillen schaffen, daran glaubt quasi niemand.“

Was denkst du? Wie viele Medaillen holen unsere Sportler?

Diskutier mit in unserer kronehit.at News-Update Gruppe auf Facebook

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien

Straßensperren in Neuseeland

Für Seelöwenfamilie

Weniger Impfstoff

Pfizer kürzt Lieferung

Mann bekommt neue Arme

Premiere in der Medizin