Sotschi: Wenig Medaillen?

(29.01.2014) Die Österreicher fiebern den Winterspielen entgegen. Das zeigt eine aktuelle Olympia-Umfrage des Marktforschungsinstituts „Spectra“. Jeder zweite Österreicher gibt an, dass er sich bereits riesig auf das Mega-Event in Sotschi freue. Zwei Drittel sind auch der Meinung, dass unsere Politiker trotz der politischen Situation in Russland nach Sotschi reisen sollten. In Sachen Medaillen stapeln die heimischen Fans allerdings tief. Im Schnitt glauben die Österreicher, dass unsere Sportler nur 6 bis 8 Medaillen erreichen. Thomas Wolfschluckner von „Spectra“:

“Das hat uns doch überrascht. Denn das liegt deutlich unter der Medaillenzahl, die unsere Athleten bei den letzten Winterspielen in Vancouver und Turin erreicht haben. Aber dass die Österreicher gar keine Medaillen schaffen, daran glaubt quasi niemand.“

Was denkst du? Wie viele Medaillen holen unsere Sportler?

Diskutier mit in unserer kronehit.at News-Update Gruppe auf Facebook

Versuchter Mord in Wien

Polizei bittet um Hinweise

440 Dosen in Kärnten übrig

keine Zeit wegen Freizeitaktivitäten

30-Grad-Marke geknackt

wärmster Montag in Österreich

19.05.: Allgemeine Öffnungen fix

Hier alle Details zu den Öffnungen

Brunnenwasser grün gefärbt

in Grazer City

"Nur" 820 Neuinfektionen

Inzidenz unter 100

Double unter Maske von Cro

sogar beim Echo!

Sechsfache Impfstoffdosis

in Italien aus Versehen verbabreicht