Spannung vor Öffnungsgipfel

Freedom-Day oder Stufenplan?

(16.02.2022) Fallen jetzt auch in Österreich sämtliche Corona-Maßnahmen? Heute steigt der große Öffnungsgipfel zwischen Regierung und Experten. Es wird über weitere Lockerungen diskutiert. Andere Länder in Europa haben ja inzwischen das Aus sämtlicher Maßnahmen verkündet.

Wir in Österreich sollten aber laut Experten vorsichtig sein: Lockerungen sind schrittweise möglich, man darf es aber nicht übertreiben, so Virologe Norbert Nowotny:
"Man kann und darf jetzt nicht von heute auf morgen alle Maßnahmen beenden. Ich könnte mir aber sehr gut einen Stufenplan im März vorstellen, wo man wirklich Schritt für Schritt Lockerungen vornimmt."

Doch welche Maßnahmen könnten demnächst fallen? Nowotny:
"Die Maske sollte uns auf jeden Fall indoor erhalten bleiben. Über das Aus der Sperrstunde und somit ein langsames Hochfahren der Nachtgastronomie kann man sicher diskutieren. Nur nicht alles auf einmal."

(mc)

Amoklauf in Schule angekündigt

Großeinsatz in Mistelbach

"Home Invasion" in Wien

Pensionistin schwer verletzt

Blutspenden für alle gleich

Drei mal drei Regel

Russland stoppt Gaslieferung

An Finnland

Tritt VdB noch einmal an?

Gerüchte über Bekanntgabe

Missbrauch im Kindergarten

Stadt Wien tauscht Leitung aus

Titanic-Szene nachgespielt

Mann ertrinkt!

Ed Sheeran wieder Papa!

Zweites Töchterchen