Spenderniere per Sammelkarte

operation 611

(12.07.2017) Superrührende Story aus dem US-Bundesstaat Tennessee! Dort schenkt eine Frau ihrem Mann eine neue Niere! Der Grund: Steve ist schwer krank und braucht dringend eine Organspende. Das Sammeln von Baseballkarten lenkt ihn von seiner schlimmen Krankheit ab.

Deshalb schenkt ihm seine Frau Heather vor kurzem erst ein neues Päckchen Sammelkarten! Aber es ist nicht irgendein Päckchen, denn Steve ist selbst auf einer der Baseballkarten. Durch die Sammelkarte, die seine Frau gestaltet hat, erfährt Steve, dass er endlich eine neue Niere bekommt - Heather hatte erst kurz davor erfahren, dass sie als Spenderin geeignet ist.

Auf Twitter zeigt Steven seine Freude über die positive Nachricht:

Gratis Bier als Belohnung

für korrekte Kontaktdaten

Droht Veggie-Burger das Aus?

EU stimmt über Namen ab

Cluster an Wiener Schule

bereits 40 Corona-Fälle

Trump: „Pandemie bald vorbei“

bei Wahlkampf zu Fans

Macht Bayern die Grenze dicht?

wegen zu hoher Corona-Zahlen

Zweiter Lockdown in Irland

als erstes EU-Land

Strafen im privaten Raum?

bei mehr als 6 Personen indoor

Finnland verbietet Penis-Fotos

"Dickpics" bald strafbar