Sperma-Check per Smartphone

(24.03.2017) Ein Fruchtbarkeitstest per App – das soll für Männer tatsächlich möglich sein. Forscher aus den USA haben den Sperma-Schnelltest fürs Smartphone entwickelt. Dafür wird nur ein kleiner Adapter am Handy angesteckt. In diesen Adapter wird dann ein Einmalchip mit der Spermaprobe geschoben. Die Smartphone-Kamera prüft dann binnen weniger Sekunden die Konzentration und die Beweglichkeit der Spermien.

Der Test ersetzt zwar letztlich nicht den Gang zum Arzt, als schnelle Vorab-Info ist er aber sicher tauglich, so Sexualmediziner Georg Pfau:
“Die Morphologie der Spermien wird hier leider nicht getestet, also wie die Spermien geformt sind. Das ist nämlich auch eine relativ wichtige Info. Aber als Schnelltest für daheim dürfte dieser Test schon ein ganz verlässliches Ergebnis abgeben.“

Corona-Tests in Kindergärten

Elternbrief sorgt für Aufregung

Aufruf zu Stopp-Corona-App

Je mehr desto wirksamer

Per Drohne durch die Hofburg

Video zum Nationalfeiertag

Queen: 1.000 Uhren umstellen

Angestellte brauchen 40 Stunden

Vermisst: 15-Jährige

Polizei bittet um Mithilfe

Teddys statt Fußballfans

kein Publikum erlaubt

Neue Corona-Regeln

Babyelefant lebt wieder!

Enten zu Tode gequält

drei Jugendliche ausgeforscht