"Spezialpolizei" will Geld

Vorsicht, Telefon-Betrüger!

(15.04.2021) Vorsicht, wenn dich die angeblich “geheime Spezialpolizei“ anruft. In Kärnten gibt es derzeit eine neue Telefon-Betrugsmasche. Dabei rufen Gauner vor allem ältere Menschen an und geben sich als Top-Secret-Geheimabteilung der Polizei aus. Sie erzählen den potenziellen Opfern von Einbrechern, die sich angeblich in der Gegend herumtreiben und es genau auf das Haus der Gesprächspartner abgesehen hätten.

Kerstin Wassermann von der Kärntner Krone:
“Und angeblich könnte nicht einmal die echte Polizei die Opfer vor diesem Einbruch schützen. Aber sie selbst, diese vermeintliche Spezialpolizei, wären so freundlich und würden Geld, Gold und Schmuck abholen und sicher verwahren.“

Leider sind auch schon einige Opfer auf die Masche reingefallen und haben den Gaunern Geld und Wertsachen übergeben. Also bitte warne deine Großeltern!

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Sauf-Kumpels schießen sich an

Schützen droht Haft

Keine "Matura light"

"Unfair und herablassend"

Pfizer: 1 Monat lagern

aufgetaut und ungeöffnet

Achterbahn steckt fest

Schock in Freizeitpark

Werden bald 12-Jährige geimpft?

Zulassung noch im Mai möglich

Wiener Wiesn abgesagt

Risiko laut Veranstalter zu hoch

Zutrittstests auch im Wiener Prater

Das verlangen Fahrgeschäfte

Vakzin in Tablettenform?

Das plant Pfizer