Spielzeug-Check: Krebsgefahr

VKI testet Akustik-Toys

Vorsicht, wenn du blinkende und singende Plüschtiere und Plastikfiguren kaufst. Der Verein für Konsumenteninformation hat pünktlich vor Weihnachten Akustik-Spielzeug unter die Lupe genommen. Darunter bekannte Charaktere wie Avengers-Figuren, Barbies und eine Eiskönigin-Puppe. 23 Produkte sind getestet worden und viele davon enthalten leider gefährliche Schadstoffe.

Christian Undeutsch vom VKI:
„Man hat vor allem Naphtalin nachgewiesen, das ist ein polyzyklischer aromatischer Kohlenwasserstoff. Naphtalin steht in Verdacht krebserregend zu sein.“

In sieben getesteten Produkten sind die Schadstoffmengen sogar so hoch gewesen, dass das Spielzeug keinesfalls gekauft werden sollte.

Den gesamten Spielzeug-Test findest du hier

Ständer? Insta löscht Foto

Jason Derulo sauer!

NÖ: 52-Jähriger tot

Von Zug erfasst

Wien hat jetzt Beschwerdeklo

Hier kannst du Dampf ablassen

"38 Gigabyte CO2-Ausstoß"

Stenzel blamiert sich im TV

"Aus Spaß" Terrordrohungen

Wien: 2 Teenager ausgeforscht

Pille nur einmal im Monat?

Neue Verhütungsmethode

6-stündiger Herzstillstand

Frau überlebt wie durch Wunder

Mädchen ertrinkt in Hotel-Pool

Bauleiter jetzt verurteilt