Spot für adidas rührt zu Tränen!

Ein deutscher Regiestudent hat ein inoffizielles Werbevideo für Adidas gedreht. Der Inhalt: Ein Ex-Sportler denkt im Altersheim über seine gelaufenen Marathons nach. Eigentlich eine sehr traurige Geschichte, die kommt im Netz aber mega gut an: Mehr als zwei Millionen User haben das Video bisher gesehen! Adidas hat den Spot aber trotzdem abgelehnt. Sogar zwei Mal!

Toxischer See: Influencer krank

Facepalm!

Grundwehrdienst "unattraktiv"

Darum will keiner zum Heer

Mordprozess: 25x zugestochen

Ex vor Augen des Kindes getötet

Warum sehen alle älter aus?

Hallo Falten und graue Haare

Zusatzkosten bei Billigfliegern

Augen auf beim Buchen!

Heer: Kommt Teil-Tauglichkeit?

Jährlich fehlen 2000 Rekruten

21 Grad in Nordkanada

Rekord in nördlichster Siedlung

Bub auf Gleisen gefangen

Täter noch strafunmündig