Sprachnachricht zu Text

neue Whatsapp-Funktion?

(13.09.2021) Kennst du das? Du schaust auf dein Smartphone und plötzlich hast du eine fünfminütige Sprachnachricht deiner Freundin darauf. Keine Lust das anzuhören? Dann werden dich diese News wahrscheinlich freuen: Whatsapp arbeitet an einem Speech-to-Text-Feature für Sprachnachrichten! Die Messenger-App arbeitet derzeit an einigen neuen Funktionen. Dabei soll unter anderem auch eine Transkriptionsfunktion vorgestellt werden, mit der Sprachnachrichten in lesbaren Text umgewandelt werden können. Laut "Techradar" soll sich diese derzeit noch in der Entwicklungsphase befinden und vorerst nur für iOS-User verfügbar sein.

Technisch würde die Funktion Apples Spracherkennungstechnologie nutzen. Umgewandelte Texte sollen dann in einer separaten Sektion zu finden sein, in der User auch zu einem bestimmten Teil der Nachricht springen können. Das berichtet "Wabetainfo".

Die Funktion wird voraussichtlich optional sein. Wenn du es nutzen willst, musst du der App jedoch weitere Berechtigungen erteilen.

(mt)

Masken-Streit: Kassierer tot

Student Erschossen

USA heben Reisestopp bald auf

für Geimpfte aus EU

Brutaler Katzenhasser unterwegs

Schon mehrere verschwunden

BioNTech/Pfizer-Impfstoff für Kids?

sicher und wirksam

Nach Hust-Attacke gekündigt

Frau rastet in Supermarkt aus

Amoklauf an russischer Uni

6 Tote

Bienenschwarm killt Pinguine

64 gefährdete Brillenpinguine tot

Spanien: 5 Menschen angeschossen

Schwangere verlor Kind