Stalker verprügelt Ex-Freundin

50 Anrufe pro Tag

(17.12.2019) Stalking-Horror in Klagenfurt! Ein 32-Jähriger ist jetzt festgenommen worden. Der Mann soll seiner 19-jährigen Ex-Freundin aufgelauert und sofort über sie hergefallen sein. Er soll die junge Frau schwer verprügelt und sie mit dem Umbringen bedroht haben. Danach soll er geflüchtet sein.

Elisabeth Nachbar von der Kärntner Krone:
„Es hat sich dann herausgestellt, dass er sie in den letzten Wochen regelrecht terrorisiert haben soll. So soll er sie unter anderem bis zu 50 Mal am Tag angerufen haben. Gegen ihn ist jetzt ein Betretungsverbot ausgesprochen worden.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc/17.12.19)

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November

D setzt KTN auf die rote Liste

neue Maßnahmen für ganz Ö