Stalker verprügelt Ex-Freundin

50 Anrufe pro Tag

(17.12.2019) Stalking-Horror in Klagenfurt! Ein 32-Jähriger ist jetzt festgenommen worden. Der Mann soll seiner 19-jährigen Ex-Freundin aufgelauert und sofort über sie hergefallen sein. Er soll die junge Frau schwer verprügelt und sie mit dem Umbringen bedroht haben. Danach soll er geflüchtet sein.

Elisabeth Nachbar von der Kärntner Krone:
„Es hat sich dann herausgestellt, dass er sie in den letzten Wochen regelrecht terrorisiert haben soll. So soll er sie unter anderem bis zu 50 Mal am Tag angerufen haben. Gegen ihn ist jetzt ein Betretungsverbot ausgesprochen worden.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc/17.12.19)

Gastro: Weiterhin fettes Minus

Kaum Gäste in der City

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst