Stalkingvorwürfe gegen Polizei

Instagram-Suche nach Frau

(23.01.2019) Die Berliner Polizei steht heftig in der Kritik. In der Instagram-Story des Polizei-Accounts wurde nämlich ein Suchaufruf für eine Frau gestartet, in die sich ein Polizeikollege verliebt haben soll. WHAAAAT?

Sie habe ihn nach dem Weg gefragt, seitdem bekomme er sie nicht mehr aus dem Kopf. Darum wurde dann auf der Instastory ein Aufruf gestartet. Die Frau solle sich doch bitte melden, damit man sie mit dem Kollegen verkuppeln kann. Sehr interessant!

Das kommt aber nicht überall gut an. Viele User finden die Aktion stalkingmäßig und eklig. Vor allem im Ausland aber können viele nicht glauben, wofür die Polizei in Deutschland ihre Social-Media-Kanäle verwendet ...

Was sagst du dazu?

Politikerin bricht Interview ab

Reporterfrage empört sie

Wieder Fucking-Schilder geklaut

Bald wird der Ort umbenannt

Truck brennt im Tunnel

Dramatische Szenen

Mehrheit für Massentests

Kanzler Kurz lobt Länder

Katholische Jungschar im Visier

Anschlag in Wien

Antisemitische Attacke in Wien

Frau bedroht Rabbiner

Normalität Sommer 2021?

Ziel von Kurz und von der Leyen

Lockdown sorgt für Putzfimmel

Vor allem bei jungen Männern