Stalkingvorwürfe gegen Polizei

Instagram-Suche nach Frau

(23.01.2019) Die Berliner Polizei steht heftig in der Kritik. In der Instagram-Story des Polizei-Accounts wurde nämlich ein Suchaufruf für eine Frau gestartet, in die sich ein Polizeikollege verliebt haben soll. WHAAAAT?

Sie habe ihn nach dem Weg gefragt, seitdem bekomme er sie nicht mehr aus dem Kopf. Darum wurde dann auf der Instastory ein Aufruf gestartet. Die Frau solle sich doch bitte melden, damit man sie mit dem Kollegen verkuppeln kann. Sehr interessant!

Das kommt aber nicht überall gut an. Viele User finden die Aktion stalkingmäßig und eklig. Vor allem im Ausland aber können viele nicht glauben, wofür die Polizei in Deutschland ihre Social-Media-Kanäle verwendet ...

Was sagst du dazu?

Österreicher ertrunken

in Spanien

Erster Kriegsverbrecherprozess

Lebenslange Haft für 21-Jährigen

Freizeit der Österreicher

Neue Umfrage

Kinderleiche in Donau

in Oberbayern

Impfstoff für Kleinkinder?

Das plant BioNTech

"Bin alt genug für das Amt"

Van der Bellen fühlt Verpflichtung

Trainerschluss für Herzog

Admira verabschiedet sich

Rosneft-Posten verlassen

Kneissl: Druck zu groß