Star-Kicker schaut Pornhub

und filmt seinen Bildschirm

(02.04.2020) Peinlicher Fauxpas auf Instagram! Profi-Kicker Timm Klose wollte seinen Fans zeigen, dass auch er zuhause bleibt und Netflix schaut. Dazu filmt er seinen Bildschirm – doch offenbar hat der Schweizer Nationalspieler davor auch eine andere Art von Filmchen geschaut!

Seine Fans bemerken nämlich, dass unter seinen geöffneten Tabs auch die Seite „Pornhub“ aufscheint. Was genau er sich da angeschaut hat, ist zwar nicht zu erkennen, aber das Netz hat sich prächtig über die Panne des Kickers amüsiert. Mittlerweile hat Klose, der aktuell beim Premier-League-Klub Norwich unter Vertrag ist, das Video aus seiner Story gelöscht.

(CJ)

Enten zu Tode gequält

drei Jugendliche ausgeforscht

Über 3.600 Fälle in nur 24h

Neuer Corona-Rekord

Slowenien: Ö als Risikogebiet

Ab Montag Reisebeschränkungen

Samu Haber positiv getestet

Quarantäne für „Voice“-Juror

Schwarzenegger nach Herz-OP

"Ich fühle mich fantastisch!"

Herbstferien: Was tun?

"Bitte unbedingt lernen"

2.571 Corona-Neuinfektionen

Neuer Rekordwert

Corona-Briefmarke aus Klopapier

von der Post