Star-Kicker schaut Pornhub

und filmt seinen Bildschirm

(02.04.2020) Peinlicher Fauxpas auf Instagram! Profi-Kicker Timm Klose wollte seinen Fans zeigen, dass auch er zuhause bleibt und Netflix schaut. Dazu filmt er seinen Bildschirm – doch offenbar hat der Schweizer Nationalspieler davor auch eine andere Art von Filmchen geschaut!

Seine Fans bemerken nämlich, dass unter seinen geöffneten Tabs auch die Seite „Pornhub“ aufscheint. Was genau er sich da angeschaut hat, ist zwar nicht zu erkennen, aber das Netz hat sich prächtig über die Panne des Kickers amüsiert. Mittlerweile hat Klose, der aktuell beim Premier-League-Klub Norwich unter Vertrag ist, das Video aus seiner Story gelöscht.

(CJ)

Bärenangriff: Bub gestorben

in Russland

Wien: Schwere Körperverletzung

Kennst du diesen Mann?

700.000 Corona-Tote

Weitere Ausbreitung

Baby stirbt an Corona

Erst zwei Tage alt

Neue Donau: Badeverbot

Hochwasser

Schwere Explosion in Beirut

Dutzende Tote und 4.000 Verletzte

OÖ: Aggressives Pärchen in Zug

Polizistin an Haaren gerissen

Verhindert Corona-App 2. Welle?

Bis jetzt zu wenig Downloads