Star-Kicker schaut Pornhub

und filmt seinen Bildschirm

(02.04.2020) Peinlicher Fauxpas auf Instagram! Profi-Kicker Timm Klose wollte seinen Fans zeigen, dass auch er zuhause bleibt und Netflix schaut. Dazu filmt er seinen Bildschirm – doch offenbar hat der Schweizer Nationalspieler davor auch eine andere Art von Filmchen geschaut!

Seine Fans bemerken nämlich, dass unter seinen geöffneten Tabs auch die Seite „Pornhub“ aufscheint. Was genau er sich da angeschaut hat, ist zwar nicht zu erkennen, aber das Netz hat sich prächtig über die Panne des Kickers amüsiert. Mittlerweile hat Klose, der aktuell beim Premier-League-Klub Norwich unter Vertrag ist, das Video aus seiner Story gelöscht.

(CJ)

Keine Masken mehr an Schulen

Ab Mittwoch

Affen klauen Corona-Blutprobe

Mediziner wurde attackiert

"Magier" betrog 450 Menschen

um 3,6 Millionen Euro

Mieter ertappt Einbrecher

und verfolgt ihn

Cupfinale: Salzburg - Lustenau

Titelmatch nach Corona-Pause

Maskenpflicht wird gelockert

Ab 15. Juni

Dieb bespuckt Verkäuferin

und versucht zu flüchten

Löwen attackieren Frau

wollte nur Gehege reinigen