Star-Kicker schaut Pornhub

und filmt seinen Bildschirm

(02.04.2020) Peinlicher Fauxpas auf Instagram! Profi-Kicker Timm Klose wollte seinen Fans zeigen, dass auch er zuhause bleibt und Netflix schaut. Dazu filmt er seinen Bildschirm – doch offenbar hat der Schweizer Nationalspieler davor auch eine andere Art von Filmchen geschaut!

Seine Fans bemerken nämlich, dass unter seinen geöffneten Tabs auch die Seite „Pornhub“ aufscheint. Was genau er sich da angeschaut hat, ist zwar nicht zu erkennen, aber das Netz hat sich prächtig über die Panne des Kickers amüsiert. Mittlerweile hat Klose, der aktuell beim Premier-League-Klub Norwich unter Vertrag ist, das Video aus seiner Story gelöscht.

(CJ)

Kanzler Kurz einvernommen

bereits Anfang September

Mutter erstickte ihre Kinder

Lebenslange Haft und Einweisung

Verstärkte Kontrollen ab Donnerstag

Fake 3G-Nachweise

Keine COVID-19 Infektion

bei Vienna City Marathon

Blutkonserve per Drohne?

Zum ersten Mal in Ö

"3G" in der Arbeit?

auch Köstinger und Maurer dafür

Angst vor Spinnen?

Diese App soll helfen

Großer Polizeieinsatz in Floridsdorf

Großräumige Absperrungen