Starbucks launcht Einhorn-Drink

(19.04.2017) Der Einhorn-Hype erreicht jetzt auch Starbucks. In letzter Zeit machen ja bunt verzierte Einhorn-Produkte das Internet verrückt ( z. B. die Einhorn-Schokolade von Ritter Sport oder der Einhorn Latte aus New York).

Jetzt hat die Kaffeehaus-Kette Starbucks angekündigt, einen Einhorn-Frappucino zu verkaufen, einen pink-blauen Eiskaffee mit buntem Streusel und Mangosirup.

Scroll runter für das Foto!

Leider hat die Sache einen Haken: Den Einhorn-Frappucino wird’s vorerst nur am kommenden Wochenende in den USA, Kanada und Mexiko geben - aber bei Erfolg vielleicht dann später doch auch bei uns in Europa. Wir hoffen es jedenfalls.

King fürchtet sich vor Trump

Trump sei “furchteinflößend”

Stromschlag tötet 2 Menschen

Auf Waggon geklettert

Politikerin bricht Interview ab

Reporterfrage empört sie

Wieder Fucking-Schilder geklaut

Bald wird der Ort umbenannt

Truck brennt im Tunnel

Dramatische Szenen

Mehrheit für Massentests

Kanzler Kurz lobt Länder

Katholische Jungschar im Visier

Anschlag in Wien

Antisemitische Attacke in Wien

Frau bedroht Rabbiner