FOTO: Sie hat echt einen Bad-Hair-Day

(30.09.2015) Oh nein! Da hat jemand wortwörtlich einen "Bad Hair Day"! Das Bild einer Frau geht gerade wie ein Lauffeuer durch das Internet.

Die vermutlich aus Osteuropa stammende Frau hat anscheinend das Haarspray verwechselt und stattdessen zum Heimwerker-Schaum gegriffen. Dieser Schaum dehnt sich extrem schnell aus und wird sofort hart.

Die Frau musste wegen der Panne sogar ins Spital. Hoffentlich geht es ihr mittlerweile wieder gut. Vermutlich mussten ihr die Haare komplett abrasiert werden.

Teile die Story mit deinen Freunden!

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan

Bald nur mehr 2-G?

Test zu wenig für Club

5-Jährige stirbt bei Unfall

Frontalcrash in Kärnten

Vorsicht, falsche Polizei!

Wiener Polizei warnt