FOTO: Sie hat echt einen Bad-Hair-Day

(30.09.2015) Oh nein! Da hat jemand wortwörtlich einen "Bad Hair Day"! Das Bild einer Frau geht gerade wie ein Lauffeuer durch das Internet.

Die vermutlich aus Osteuropa stammende Frau hat anscheinend das Haarspray verwechselt und stattdessen zum Heimwerker-Schaum gegriffen. Dieser Schaum dehnt sich extrem schnell aus und wird sofort hart.

Die Frau musste wegen der Panne sogar ins Spital. Hoffentlich geht es ihr mittlerweile wieder gut. Vermutlich mussten ihr die Haare komplett abrasiert werden.

Teile die Story mit deinen Freunden!

Rauchen wird teurer!

20 Cent pro Packung

Tirol: Mysteriöser Vorfall

2 Menschen kippen einfach um

Schnee in Österreich!

In Salzburg und Tirol

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona