Staubsauger fürs Gesicht

Im Netz sorgt gerade ein Poren-Reiniger mit Vakuum für Aufsehen. Das elektrische Teil soll die Poren befreien und die Haut dadurch reiner machen. Bevor du das Gerät benutzt, solltest du das Gesicht aber mit einem nassen, heißen Tuch befeuchten. Und: Den Poren-Sauger nicht zu lange auf eine Stelle halten, sonst verpasst du dir noch selbst einen Knutschfleck.

Die User im Netz sind begeistert von dem Teil. Doch was sagen Experten? Hautärztin Claudia Heller-Vitouch:
"Auf entzündeten Pickeln würde ich das Gerät nicht anwenden, weil es da wahrscheinlich zu stark reizen und auch schmerzhaft sein könnte. Bei Mitessern oder verstopften Poren kann aber sicherlich schon ein gewisser Effekt erzielt werden."

Bewerbung von 7-Jährigem

will Feuerwehrmann werden

Marathon-Rekord in Wien

Kipchoge läuft 1:59:40

CEO-Betrugsmails in Tirol

Große Geldbeträge im Visier

Tausche Flasche gegen Ticket!

Rom kämpft gegen Müllproblem

Frau schwer verletzt

Mann legt sie auf Straße ab

Friedensnobelpreis verliehen!

Nicht an Greta Thunberg

Fahndung in Tirol!

Deutscher ins Spital geprügelt

Milch mit Bakterien verseucht

Deutschlandweiter Rückruf