Steirer erschießt 2 Menschen

(29.10.2017) Tödliche Schießerei in der Steiermark! Zugetragen hat sich die Tat Stiwoll im Bezirk Graz-Umgebung! Dort soll ein 66-Jähriger drei Menschen mit einer Langwaffe angeschossen haben und dann geflüchtet sein. Ein Mann und eine Frau sind kurz danach verstorben, eine Frau hat schwer verletzt überlebt.

Aktuell hat die Polizei ein großes Gebiet abgesperrt – der Täter ist weiterhin auf der Flucht. Über sein Motiv ist bislang noch nichts bekannt. Der 66-Jährige soll in einem weißen VW-Kleintransporter geflüchtet sein.

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet

Zeugnis: Bitte lerne im Sommer

Ende des Corona-Semesters

Rentner: Führerschein-Check?

Wirbel nach Schanigarten-Crash