Wie ist die Rechtslage in Kanada?

In dem Land tritt die Cannabis-Legalisierung wie erwähnt am 17. Oktober in Kraft. Kanadischen Staatsbürgern über 18 Jahren ist es dann erlaubt - in manchen Bundesstaaten ist die Altersgrenze 19 Jahre - per Bestellung oder in autorisierten Geschäften ein Gramm Haschisch für etwa zehn kanadische Dollar zu kaufen.

Der persönliche Besitz ist auf 30 Gramm beschränkt. Kanada ist damit das erste der wichtigen Industrieländer, das Cannabis vollständig legalisiert.

Vor fünf Jahren hatte Uruguay als erstes Land der Welt den Konsum von Haschisch freigegeben. In den USA ist der Konsum in neun Bundesstaaten erlaubt, darunter Kalifornien.

site by wunderweiss, v1.50