Sternschnuppen über Österreich

(17.11.2017) Heute wird die Nacht besonders romantisch für dich und deinen Schatz. Über Österreich ist der Sternschnuppenstrom der Leoniden besonders gut zu sehen.

Sternschnuppenschauer über Österreich1

Grund für den Sternschnuppenschauer sind Trümmerteile des Kometen "Tempel-Tuttle", der vor langer Zeit die Erde gekreuzt hat. Seitdem trifft die Erde einmal im Jahr auf ihrer Umlaufbahn auf diese Teilchenwolke und dadurch kommt es zu den zahlreichen Sternschnuppen.

Sternschnuppenschauer über Österreich2

Generell gilt: je dunkler es in deinem Umfeld ist, desto besser ist deine Sicht auf die Sternschnuppen.

Kult-Physiker Werner Gruber:
"Man wird die Leoniden erst ab Mitternacht beobachten können, wenn man Richtung Osten knapp über den Horizont schaut und dann um fünf Uhr in der Früh im süd-östlichen Bereich ungefähr 45 Grad über dem Horizont."

Sternschnuppenschauer über Österreich3

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan