Sternschnuppenschwarm am Himmel!

In diesen Tagen lohnt sich wieder ein Blick in den Himmel. Denn ein Sternschnuppenschwarm ist zu sehen. Von heute bis zum 26. Dezember sausen die sogenannten Ursiden herum. Der Höhepunkt ist für den 22. Dezember vorhergesagt. Michael Feuchtinger vom Planetarium in Wien weiß, wo die Chancen am größten sind, um die Sternschnuppen zu sehen:

"Zu einer Sternwarte zu gehen ist eher ungünstig. Am Besten man sucht sich einen möglichst dunklen Ort mit freier Sicht auf den Nachthimmel und schaut in die Richtung vom kleinen Bären in der Nähe vom Polarstern. Dann muss man einfach abwarten und geduldig sein um die Sternschnuppen zu sehen."

6. April: Nicht fliegen?

Angst vor GPS-Reset

Mann tankt Auto

und vergisst es einfach!

Mann schlägt Schwangere

weil sie ein Kopftuch trägt

Hund in Bergnot

Dramatische Rettungsaktion!

Marcel Hirscher: 49 zu 51

Hört er auf oder nicht?

Mega-Antrag auf Feld

OMG, wie romantisch!