Jeder 2te unzufrieden!

Mit Arbeit der Regierung.

(16.11.2021) Jeder zweite Österreicher ist mit dem Pandemie-Management der Regierung unzufrieden! Das zeigt eine aktuelle Umfrage der Tageszeitung ‚Heute‘. Laut ‚Unique Research‘ ist die Hälfte der ÖsterreicherInnen "eher" oder sogar "absolut" unzufrieden mit dem aktuellen Pandemie-Management der Regierung.

Nur rund ein Viertel der Befragten glaubt, dass die Regierung den Umgang mit der Pandemie "absolut" oder "eher" im Griff hat. Dabei waren vor allem die WählerInnen der Grünen Partei unzufrieden mit den Maßnahmen. Bei den ÖVP-Wählern überwiegt der Großteil der befragten Personen, die mit den aktuellen Plänen der Regierung zufrieden sind.

800 ÖsterreicherInnen wurden per Telefon zwischen dem 8. und 11. November befragt. Im Vergleich zum Vorjahr sind es noch 41% gewesen, die mit der Regierung und ihren Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie einverstanden sind.

(IS)

Update: Toter Bub in Tirol

Polizei startet Zeugenaufruf

Tiroler von Lawine getötet

Lawinenunglück in Pakistan

Schulen: Coronazahlen steigen

Enorm viele Personalausfällen

Schwere Explosion in Spanien

Fünfjähriger kommt ums Leben

Grünes Label für Atomkraft

Österreich reichte Klage bei EuGH ein

Älterste Hund der Welt ist tot!

"Pebbles" stirbt mit 22 Jahren

Neue Münzen aus altem Kupferdach

200.000 Stück aus Parlamentsdach

Russen fliehen auf US-Insel

Mehr Grenzschutz in Arktis gefordert